Dr. med. Christian Mölleken

Praxisinhaber

Lebenslauf

Berufspraxis

02/2009 – 10/2015 Oberarzt
Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie, Medizinische Klinik I Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil, Bochum
03/2008 – 01/2009 Assistenzarzt
Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie, Medizinische Klinik I Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil, Bochum
03/2007 – 02/2008 Assistenzarzt
Medizinische Universitätsklinik  Knappschaftskrankenhaus Bochum-Langendreer
10/2003 – 02/2007 Assistenzarzt
Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie, Medizinische Klinik I Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil, Bochum
11/2000 – 09/2003 Arzt im Praktikum / Assistenzarzt
Medizinische Klinik I Katholisches Universitätsklinikum St. Josef-Hospital, Bochum

Fachärztliche Schwerpunktbezeichnungen

12/2006 Facharzt für Innere Medizin ohne Schwerpunktbezeichnung
02/2008 Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie
11/2008 Facharzt für Gastroenterologie
10/2009 Facharzt für Infektiologie

Promotion

11/2000 Vergleich von Pfortaderflußgeschwindigkeit (sonographische Duplexmessung) mit Leberstoffwechselparametern (13C -Methacetin-Atemtest) bei Patienten mit strukturellen / funktionellen Leberaffektionen und einem Kontrollkollektiv

Studium

10/1994 – 10/2000 Medizinische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum

Publikationen

MFAP4: a candidate biomarker for hepatic and pulmonary fibrosis? Mölleken C, Poschmann G, Bonella F, Costabel U, Sitek B, Stühler K, Meyer HE, Schmiegel WH, Marcussen N, Helmer M, Nielsen O, Hansen S, Schlosser A, Holmskov U, Sorensen GL. Sarcoidosis Vasc Diffuse Lung Dis. 2016 Mar 29;33(1):41-50.
A combined mediastinal and retroperitoneal cystic lymphangioma as a rare cause of recurrent pleural effusion.
Wagenhäuser PJ, Mölleken C, Walter JW, Heyer CM, Nicolas V.
Pneumologie. 2013 May;67(5):265-9. doi: 10.1055/s-0032-1326406. Epub 2013 Mar 28. Review. German
Detection of novel biomarkers of liver cirrhosis by proteomic analysis.
Mölleken C, Sitek B, Henkel C, Poschmann G, Sipos B, Wiese S, Warscheid B, Broelsch C, Reiser M, Friedman SL, Tornøe I, Schlosser A, Klöppel G, Schmiegel W, Meyer HE, Holmskov U, Stühler K.
Hepatology. 2009 Apr;49(4):1257-66
Quality of care and health economics in occupationally acquired hepatitis C in German health care workers between 1993 and 2004].
Reiser M, Haverkamp A, Dintsios M, Mölleken C, Krauth C, Pieper W, Schmiegel W.
Dtsch Med Wochenschr. 2007 Aug;132(34-35):1743-7.

Patent

Biomarker für hepatische Fibrose
Patentanmeldung Deutschland: DE 10 2006 048249.2.
Internationale Patentanmeldung PCT/DE 2007001427
Anmelder: Prof. Dr. W. Schmiegel, Dr. C. Mölleken, Dr. Bence-Sipos, Prof. Dr. Klöppel, Prof. Dr. H.E. Meyer, Dr. K. Stühler, Dr. Sitek

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen (DGVS)
Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO)

 

Sprechzeiten

Montag und Dienstag 8.00 – 16.00
Mittwoch 8.00 – 13.00
Donnerstag 8.00 – 17.00
Freitag 8.00 – 13.00

Weitere Sprechstunden und Untersuchungen:
nach Terminabsprache

Lebenslauf

Berufspraxis

02/2009 – 10/2015

Oberarzt
Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie, Medizinische Klinik I Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil, Bochum

03/2008 – 01/2009

Assistenzarzt
Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie, Medizinische Klinik I Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil, Bochum

03/2007 – 02/2008

Assistenzarzt
Medizinische Universitätsklinik Knappschaftskrankenhaus Bochum-Langendreer

10/2003 – 02/2007

Assistenzarzt
Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie, Medizinische Klinik I Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil, Bochum

11/2000 – 09/2003

Arzt im Praktikum / Assistenzarzt
Medizinische Klinik I Katholisches Universitätsklinikum St. Josef-Hospital, Bochum

Fachärztliche Schwerpunktbezeichnungen

12/2006

Facharzt für Innere Medizin ohne Schwerpunktbezeichnung

02/2008

Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie

11/2008

Facharzt für Gastroenterologie

10/2009

Facharzt für Infektiologie

Promotion

11/2000

Vergleich von Pfortaderflußgeschwindigkeit (sonographische Duplexmessung) mit Leberstoffwechselparametern (13C -Methacetin-Atemtest) bei Patienten mit strukturellen / funktionellen Leberaffektionen und einem Kontrollkollektiv

Promotion

10/1994 – 10/2000

Medizinische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum

Publikationen

MFAP4: a candidate biomarker for hepatic and pulmonary fibrosis? Mölleken C, Poschmann G, Bonella F, Costabel U, Sitek B, Stühler K, Meyer HE, Schmiegel WH, Marcussen N, Helmer M, Nielsen O, Hansen S, Schlosser A, Holmskov U, Sorensen GL. Sarcoidosis Vasc Diffuse Lung Dis. 2016 Mar 29;33(1):41-50.

A combined mediastinal and retroperitoneal cystic lymphangioma as a rare cause of recurrent pleural effusion.
Wagenhäuser PJ, Mölleken C, Walter JW, Heyer CM, Nicolas V.
Pneumologie. 2013 May;67(5):265-9. doi: 10.1055/s-0032-1326406. Epub 2013 Mar 28. Review. German

Detection of novel biomarkers of liver cirrhosis by proteomic analysis.
Mölleken C, Sitek B, Henkel C, Poschmann G, Sipos B, Wiese S, Warscheid B, Broelsch C, Reiser M, Friedman SL, Tornøe I, Schlosser A, Klöppel G, Schmiegel W, Meyer HE, Holmskov U, Stühler K.
Hepatology. 2009 Apr;49(4):1257-66

Quality of care and health economics in occupationally acquired hepatitis C in German health care workers between 1993 and 2004].
Reiser M, Haverkamp A, Dintsios M, Mölleken C, Krauth C, Pieper W, Schmiegel W.
Dtsch Med Wochenschr. 2007 Aug;132(34-35):1743-7.

Patent

Biomarker für hepatische Fibrose
Patentanmeldung Deutschland: DE 10 2006 048249.2.
Internationale Patentanmeldung PCT/DE 2007001427
Anmelder: Prof. Dr. W. Schmiegel, Dr. C. Mölleken, Dr. Bence-Sipos, Prof. Dr. Klöppel, Prof. Dr. H.E. Meyer, Dr. K. Stühler, Dr. Sitek

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen (DGVS)
Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO)

Sprechzeiten:

Montag und Dienstag: 8.00 – 16.00
Mittwoch: 8.00 – 13.00
Donnerstag: 8.00 – 17.00
Freitag: 8.00 – 13.00

Weitere Sprechstunden und Untersuchungen:
nach Terminabsprache

Dr. med. Michael Dudek

Vertretung

Lebenslauf

Frau Ufer

Rezeption & Praxismanagement

Weiterlesen

Frau Franke

Endoskopieassistenz

Weiterlesen

Frau Dudek

Endoskopieassistenz

Weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen